Straßenbahn

 

Die Naumburger Straßenbahn von den Naumburgern liebevoll "Ille" genannt, war bis 1977 in Betrieb. Sie galt als älteste europäische Ringbahn. 1892 wurde Sie in Betrieb genommen und verkehrte bis zum Oktober 1906 als Dampfstrassenbahn und wurde dann auf den elektrischen Betrieb umgestellt. Seit dem 02.02.1908 fuhr Sie dann umweltfreundlich mit Strom.

Die Dampfstrassenbahn

"Wilde Zicke"

auf dem Weg vom Markt zur Jakobstrasse

 

Die wilde Zicke mit "Anhang"

Seit 1908 fuhr die "Elektrische",

hier eine Aufnahme vor dem alten Hotel "Kaiserhof"

am Bahnhof

Die "Ille" auf Begegnungstour

Moritz Berg - Naumburg

 

Rundgang

© w.hoyer@web.de